Mein Angebot -
Leistungen

„Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.”    Mark Twain 1835 - 1910

BaumWer behandelt Sie?

Als Psychologische Psychotherapeutin unterscheide ich mich von ärztlichen Psychotherapeuten und anderen Ärzten insofern, dass ich keine Medikamente verordnen kann und darf und darüber hinaus auch nicht krankschreiben darf. Die Behandlung erfolgt mit psychologischen Mitteln, d.h. im persönlichen Gespräch wird versucht, gemeinsame Lösungen für Ihre Probleme zu erarbeiten. Der Erfolg einer Therapie ist maßgeblich von Ihrer Bereitschaft abhängig, Ihr eigenes Verhalten zu verändern.
Die psychotherapeutischen Gespräche finden vorwiegend einmal wöchentlich statt. Es sind Einzelbehandlungen mit der Dauer von fünfzig Minuten. Die Gesamtdauer der Behandlung richtet sich nach der jeweiligen Problemstellung und dem Krankheitsbild.

Wer kann behandelt werden?

Erwachsene ab dem 18 Lebensjahr

- privat Versicherte
- Beihilfeberechtigte
- Selbstzahler
- Paare (Paartherapie wird von den Krankenkasse nicht übernommen)

Die Sitzungen dauern bis zu 1,5 Stunden.